Treten Sie ein! Sie sind bei Ihrem professionellen Immobilienpartner in Oldenburg und "umzu"! Ob Verkauf, Vermietung, Verwaltung oder Wertermittlung von Häusern, Wohnanlagen und Grundstücken; Sie sind bei uns richtig!

Mietangebote

Alle Immobilienangebote

Freistehendes Zweifamilienhaus in Eversten mit freiem Blick in die Natur und auf Pferdekoppeln!

 
externe ObjnrJHE26
StatusAktiv
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ26131
OrtOldenburg (Oldenburg) / Eversten
Wohnfläche282 m²
Grundstücksgröße1.037 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
BodenFliesen, Teppichboden, PVC, Laminat
StellplatzartDoppelgarage
Etagenzahl2
KellerJa
DachbodenJa
BalkonJa
TerrasseJa
KücheEinbauküche
Gäste WCJa
DachformSatteldach
Ausrichtung Balkon/TerrasseSüd
Kaufpreis430.000 €
Kaufpreis pro qm1.524,82 €
Provision5,95% vom Kaufpreis (5% zzgl. Mwst. 19%)
Stellplatzanzahl2
externe ObjnrJHE26 StatusAktiv
NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ26131 OrtOldenburg (Oldenburg) / Eversten
Wohnfläche282 m² Grundstücksgröße1.037 m²
Anzahl Zimmer9 Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer2 BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung BodenFliesen, Teppichboden, PVC, Laminat
StellplatzartDoppelgarage Etagenzahl2
KellerJa DachbodenJa
BalkonJa TerrasseJa
KücheEinbauküche Gäste WCJa
DachformSatteldach Ausrichtung Balkon/TerrasseSüd
Kaufpreis430.000 € Kaufpreis pro qm1.524,82 €
Provision5,95% vom Kaufpreis (5% zzgl. Mwst. 19%) Stellplatzanzahl2
Objektbeschreibung: Wir bieten Ihnen ein Zweifamilienhaus im Stadteil Eversten zum Kauf an. Das Haus mit dem Ursprungs-Baujahr 1963 ist im Jahr 1982 umfangreich saniert und vergrößert worden.
Beide Wohnungen sind über den selben Hauseingang zu betreten, danach führt von einem Vorflur eine Treppe in das Obergeschoss.
Zum Haus gehört eine geräumige Doppelgarage.
Vom Garten aus hat man einen unbeschreiblichen Blick in die weite Natur.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 06.09.2027
Endenergieverbrauch: 103.80 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1982
Wesentlicher Energieträger: Gas

Lage: Als Heimat von über 160.000 Menschen und wirtschaftliches Zentrum in der Metropolregion Bremen / Oldenburg ist die Übermorgenstadt ein echter Geheimtipp in Norddeutschland. Universitätsstadt und Stadt der Wissenschaft 2009. Ehemalige Residenzstadt mit über 900 Jahren Stadtgeschichte. Pulsierende, charmante Großstadt in reizvoller Landschaft und nur eine kurze Autofahrt von der Nordsee entfernt. Oldenburg hält einige Überraschungen bereit!


Bereits heute orientiert sich die Stadt an einem lebenswerten Übermorgen und gestaltet mit Mut und Leidenschaft die Grundlagen für Einwohner, Gäste, Wissenschaft und Wirtschaft. Liebenswerte und bewährte norddeutsche Traditionen in Symbiose mit Lebenslust, Erfindergeist und Modernität überraschen die Besucher.


Saison ist das ganz Jahr hindurch, denn wo städtisches Treiben und Natur so dicht beieinander liegen, wird auch ein Regentag nicht zum Problem. Im Krieg kaum zerstört, treffen in Oldenburg viele Kreationen der Herrscher von damals auf Aushängeschilder moderner Architektur. Oldenburg war bis 1667 Residenz der Grafen von Oldenburg und seit dem späten 18. Jahrhundert der Herzöge und Großherzöge von Oldenburg. Das sieht man der Stadt bis heute an.

Augenfällig ist die Vielfalt und Pracht der Architektur. Die Silhouette aus noblen Villenvierteln, klassizistischen Bauten, der kleine Stadthafen und natürlich ein imposantes Schloss prägen das Bild der Stadt. Prächtige Gärten, zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und Wissenschaft auf hohem Niveau, inspirieren nicht nur Künstler, sondern sind für alle Besucher ein unvergessliches Erlebnis.

Das Haus liegt im Stadtteil Eversten am Stadtrand von Oldenburg im Bereich "Hundsmühler Höhe". Gelegen am Ende einer sehr ruhigen Sackgasse, kann das Haus speziell wegen seiner hervorragenden Lage am Rande von Wiesen und Feldern und mit dem Blick auf eine Pferdekoppel überzeugen.
Ausstattung: Die untere Wohnunge besteht aus vier Zimmern, einem Bad, einer Küche, einem Hauswirtschaftsraum, einer Terrasse und einer Werkstatt/Abstellraum.

Die Oberwohnung besteht aus fünf Zimmern, einer Küche, einem Bad, einem Gäste-WC und einem Hauswirtschaftsraum. Darüber hinaus erfreut man sich an dem großen Südbalkon.

Das Mauerwerk hat eine 24er Innenschale aus Gasbeton + 4 cm Dämmatte, Luftschicht und Verblender. Die Decken sind aus Stahlbeton. 1982 wurden Kunststoffenster mit Isolierglas eingebaut.
Sonstiges: Vermittlungs- und Nachweisbedingungen:

Wir sind vom Verkäufer mit der Vermittlung oder dem Nachweis eines Käufers beauftragt.
Unsere Courtage in Höhe von 5,95% vom Kaufpreis (5% zzgl. Mwst. 19%) ist vom Käufer zu tragen und wird fällig, nachdem ein notarieller Kaufvertrag abgeschlossen wurde.

Trotz der von uns aufgewandten Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Angebotes keine Haftung übernehmen. Das Angebot erfolgt freibleibend; der Zwischenverkauf bleibt der Firma BRAA-Immobilien vorbehalten.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@braa-immobilien.de
Tel.: 0441 610 26

Eigentümerformular

Ihre Kontaktdaten

Angaben zu Ihrem Eigentum

Braa-Immobilien

Ihr professioneller Immobilienpartner für Oldenburg und „umzu“