Treten Sie ein! Sie sind bei Ihrem professionellen Immobilienpartner in Oldenburg und "umzu"! Ob Verkauf, Vermietung, Verwaltung oder Wertermittlung von Häusern, Wohnanlagen und Grundstücken; Sie sind bei uns richtig!

Mietangebote

Alle Immobilienangebote

Großzügige Räume für Büro/Geschäftsstelle in der Oldenburger Innenstadt

 
ImmoNrJUMEWE
StatusAktiv
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartBüro/Praxen
ObjekttypBüroetage
PLZ26122
OrtOldenburg
Bürofläche782 m²
Gewerbefläche782 m²
HeizungsartZentralheizung
BodenTeppichboden
FahrstuhlPersonenaufzug
DachbodenJa
Kaufpreis890.000 €
Hausgeld2.325 €
Kaufpreis pro qm1.137,50 €
Provision5,95% vom Kaufpreis (5% zzgl. Mwst. 19%)
Stellplatzanzahl16
ImmoNrJUMEWE StatusAktiv
NutzungsartGewerbe VermarktungsartKauf
ObjektartBüro/Praxen ObjekttypBüroetage
PLZ26122 OrtOldenburg
Bürofläche782 m² Gewerbefläche782 m²
HeizungsartZentralheizung BodenTeppichboden
FahrstuhlPersonenaufzug DachbodenJa
Kaufpreis890.000 € Hausgeld2.325 €
Kaufpreis pro qm1.137,50 € Provision5,95% vom Kaufpreis (5% zzgl. Mwst. 19%)
Stellplatzanzahl16
Objektbeschreibung: Wir bieten die aktuelle Geschäftsstelle der EWE in der Oldenburger Innenstadt am Julius-Mosen-Platz zum Verkauf an. Mit verkauft werden im 1. OG die Räumlichkeiten der "Verbraucherzentrale Oldenburg", die im letzten Jahr renoviert wurden, und 16 Stellplätze in der Tiefgarage Neue Straße 3. Für die Verbraucherzentrale liegt ab September 2014 ein 10-Jahres-Mietvertrag vor.

Für die gesamte EG-Fläche kann in Verbindung mit den bereits vermieteten Flächen in OG. und den 16 TG-Stellplätzen eine Nettorendite von ca. 6 % erzielt werden. Dabei wird von einer Netto-Miete in Höhe von € 8,00/qm Nutzfläche im EG und € 80,- pro TG-Stellplatz ausgegangen.

Das aktuelle Hausgeld beträgt € 2.325,-, davon sind € 1.405,- als Nebenkosten umlegbar auf den Mieter.

 
Energieausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1980
Wesentlicher Energieträger: Gas
Endenergieverbrauch (Wärme): 132.00 kWh/(m²*a)

Lage: Die Büro/- Geschäftsstelleneinheit liegt in der Oldenburger Innenstadt am hoch frequentierten Julius-Mosen-Platz. Dieser bildet den Endpunkt der verkehrsreichen Westachse Oldenburgs, der Ofener Staße.
Ausstattung: Im Erdgeschoss betritt man die Geschäftsstelle durch einen elektronisch gesicherten Eingangsbereich in das großzügige Foyer. Von diesem geht es geradeaus in einen großen Saal, der auch als Vortragssaal für ca. 100 Gäste genutzt werden kann. Zur Zeit befinden sich im Foyer und auch im Vortragssaal mehrere Arbeitsplätze für die Mitarbeiter der EWE-Netz. Neben dem Vortragssaal und neben dem Foyer befinden sich Lagerräume, die z.T. auch als Arbeitsräume genutzt werden. Eine Mitarbeiterküche und Toiletten getrennt für Damen, Herren und Behinderte runden das Bild ab. Hinter dem großen Saal kann man in einem Innenhof seine Pause verbringen.

Zum Obergeschoss gelangt man über eine Treppe, die sich im Eingangsbereich der Geschäftsstelle befindet. Da die Räume längerfristig vermietet sind, wird auf den Grundriss und die anliegenden Bilder verwiesen.
Für die Räume wird eine Miete von € 1.643,75 zzgl. Mwst und NK erzielt.
Sonstiges: Vermittlungs- und Nachweisbedingungen:

Wir sind vom Verkäufer mit der Vermittlung oder dem Nachweis eines Käufers beauftragt.
Unsere Courtage in Höhe von 5,95% vom Kaufpreis (5% zzgl. Mwst. 19%) ist vom Käufer zu tragen und wird fällig, nachdem ein notarieller Kaufvertrag abgeschlossen wurde.

Trotz der von uns aufgewandten Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Angebotes keine Haftung übernehmen. Das Angebot erfolgt freibleibend; der Zwischenverkauf bleibt der Firma BRAA-Immobilien vorbehalten.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@braa-immobilien.de
Tel.: 0441 610 26

Eigentümerformular

Ihre Kontaktdaten

Angaben zu Ihrem Eigentum

Braa-Immobilien

Ihr professioneller Immobilienpartner für Oldenburg und „umzu“